Dr. Thomas Isenburg

Dr. Thomas Isenburg

Wissenschaftsjournalist und Naturwissenschaftler

Aufgewachsen im Sauerland, lebt und arbeitet er jetzt in Herne. Seit 2010 fotografiert er mit großer Leidenschaft und ergänzt seine Reportagen durch Bilder. Seitdem erscheinen sie regelmäßig in den Printmedien.

Zitat: Mich inspirieren die Grenzen zwischen Kunst und
Fotografie.

Inzwischen sind Fotozyklen zu den Schwerpunkten Menschen, Energie, Klimawandel sowie Afrika entstanden. Die Fotos haben seine Bücher
Energiewende in der Wüste (2019) Emission free energy from the desserts (2019) illustriert.
Seine Bilder sind regelmäßig in regionalen und überregionalen
Ausstellungen zu sehen. Nach der Buchvorstellung im Afrika Verein der Deutschen Wirtschaft mit Einleitung durch Bundesumweltminister a.D. Professor Klaus Töpfer erfolgen regelmäßige Lesungen und Podiumsdiskussionen.

Kontakt
Telefon (+49)17620045310
Mail presse@thomas-isenburg.de
Homepage https://medienbuero-afrika.de
https://www.thomas-isenburg.de
Instagram: https://www.instagram.com/thomasisenburg/?hl=de
Facebook: https://www.instagram.com/thomasisenburg/?hl=de

Mitglied beim:
Global Marshall Plan
Wissenschafts Pressekonferenz
Kunst Verein Schollbrockhaus e. V.

Vorsitzender des Kunstvereins Schollbrockhaus e.V.